Judith Reiter

Judith Reiter malt die Menschen bei alltäglichen Dingen: beim Gespräch, im liegen, sitzen, beim Beobachten, Telefonieren, beim Spielen. In einen begrenzten Raumausschnitt integriert sie das eigene Erleben; ihr virtuelles Bild als Intensivierung der Wirklichkeit.

Judith Reiter

Ort

Galerie der Augenblicke

Veranstalter

Johannes Hofbauer und Corso Leopold e V.

Termine

Sa, 25.05.2019, 16:00 Uhr - So, 26.05.2019, 20:00 Uhr

Ort

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen